News

In Deutschland steigt Zahl der Wohnungseinbrüche

In 150.700 Wohnungen in Deutschland gingen Diebe im vergangenen Jahr auf Beutezug. Damit nimmt die Zahl der Einbrüche weiter zu. In einem Bundesland stiegen die Delikte gleich um 31 Prozent. [Weiterlesen – Die Welt]

Polizei Hamburg

Beamte des Polizeikommissariates 25 haben drei Tatverdächtige im Alter von 14, 17 und 19 Jahren, deren Staatsangehörigkeit ungeklärt ist, wegen eines versuchten Wohnungseinbruchs auf frischer Tat vorläufig festgenommen.
Anwohner hörten das Klirren einer Glasscheibe auf einem Nachbargrundstück. Sie konnten zwei junge Männer beobachten, die sich dort offenbar unberrechtigt aufhielten. Die aufmerksamen Zeugen verständigten die Polizei, da sie einen Einbruch vermuteten. [Weiterlesen – Drei Festnahmen in Hamburg Flottbek]